Alles anders in Syrien …?


“Keine Angst, Trump spielt nur den Dummen, — wie schon so oft … “

Nach dem Raketenangriff auf Syrien heute Nacht, mag mancher befürchten, dass wir jetzt tatsächlich in einen Weltkrieg hinein schliddern. Ich teile diese Meinung jedoch nicht.

Was ist passiert? In einer ersten Welle wurden drei Ziele in Syrien mit Marschflugkörpern beschossen: Der Militärflughafen in Mezza außerhalb von Damaskus, zweitens die beiden Forschungszentren in Arzza und Jamarya, die früher bereits einmal von Israel angegriffen worden waren, und drittens zwei Chemiefabriken bei Homs. Diese Information kommt aus einer dem Mossad nahestehenden Quelle ….

….“FBI verbrennt das Mitternachtsöl”
Der Link danach zeigt auf ein Gezwitscher einer gewissen Sara Carter auf Twitter, in dem sie sagt: “Diesen Mittwoch? Zu Mitternacht? 6 Uhr? Oder werden sie mit dem zahnlosen Biss weitermachen? Wenn Senator Nunes sich engagieren will, tue er es jetzt. Kehrt nicht um! Auch wenn es einen Tag zu spät ist. Wir, das Volk wollen Skalpe, und zwar jetzt! Genug ist genug.” Was wurde gerade an Nunes herausgegeben?
Der folgende Link zeigt auf einen Bericht der New York Times, der von einem gewissen Ezra Cohen-Watnick erzählt, wie er vor einem Jahr unter intensive Überprüfung genommen wurde, aber inzwischen von Justizminister Jeff Sessions wieder als nationaler Sicherheitsberater neu eingestellt wurde.
Warnung? Telegraph? ..weiterlesen…

Das könnte Dich auch interessieren...