Forscher sind ratlos: Uralt-Batterie liefert seit 178 Jahren Strom

Hits: 24

Eine winzige Batterie liefert seit 178 Jahren(!) Strom für eine Klingel – und zwar ununterbrochen. Wie sie das schafft, weiß niemand so genau.

Die rätselhafte Klingel steht, wie der Name schon vermuten lässt, in der Universität von Oxford und wird von einer Glashaube geschützt. Eine handgeschriebene Notiz belegt, dass die Klingel im Jahr 1840 ausgelöst wurde. Seitdem schwingt ein Klöppel zwischen zwei Glocken hin und her und erzeugt dadurch das Klingeln.

Das könnte Dich auch interessieren...