Was Befragungen des Höheren Selbst über das Event und die Neue Erde ergaben


Zusammenfassung eines Interviews mit Allison Coe

Die amerikanische QHHT-Therapeutin Allison Coe hat festgestellt, dass sehr viele ihrer Klienten seit einiger Zeit in den Therapiesitzungen in sehr ähnlicher Weise über ein grosses Ereignis (Event) sprechen, das in sehr naher Zukunft stattfinden wird und umfassende Änderungen auf allen Ebenen des Seins mit sich bringen wird.

QHHT steht für Quantum Healing Hypnosis Therapy und ist eine Heilmethode, bei der einem Patienten Zugang zu seinem Überbewusstsein / Höheren Selbst / … ermöglicht wird und dadurch eine grundlegende Heilung eingeleitet werden kann. Auf der Seite qhht-stuttgart findet man zu dieser Heilmethode folgende Aussagen:

QHHT ist eine sehr effektive und sichere Heilmethode, die von Dolores Cannon, einer Meisterhypnosetherapeutin und weltberühmten Autorin, entwickelt wurde. Sie hat über 45 Jahren als Hypnosetherapeutin gearbeitet und dabei unzähligen Menschen auf der ganzen Welt geholfen. Sie hat mit ihrer Methode erstaunliche Ergebnisse erzielt (…) QHHT ermöglicht uns direkt mit der Quelle allen Wissens, mit der höheren Kraft die in der Lage ist, sofortige Heilung dem Körper zu gewähren, zu arbeiten. Es ist die größte Kraft im Universum, absolute Liebe, Kraft und Wissen. Dolores Cannon nennt es der Einfachheit halber „das Subconscious (SC)“, also Unterbewusstsein. Es ist aber mehr als das Unterbewusstsein, wie es von konventionellen Psychiatern definiert wird. Viele nennen es das Höhere Selbst, das Überbewusstsein oder auch die Quelle, das göttliche Bewusstsein, oder das universelle Bewusstsein. Diese Kraft ist für uns alle verfügbar  ..weiterlesen

 

Das könnte Dich auch interessieren...