YouTube schliesst alle syrischen Kanäle vor dem Krieg


Sonntag, 9. September 2018 , von Freeman um 06:00

Die YouTube-Kanäle des syrischen Staates wurden am Samstag geschlossen, gerade als die Bodenoffensive der syrischen Armee gegen die Terroristen in Idlib offiziell begonnen hat. Dazu gehören folgende syrische regierungsnahe Kanäle: syrische Präsidentschaft, syrisches Verteidigungsministerium, SANA und Sama TV.

Dies ist geschehen, nachdem YouTube bereits vergangene Woche die syrische Ortas News geschlossen hat.

Der mutmassliche Grund, damit die Welt von der syrischen Seite keine Informationen bekommt, wenn die westliche Verbrecherkoalition, bestehend aus USA, Frankreich und England, Syrien nach der geplanten inszenierten Chemiewaffenattacke der Weissen Helme angreift.

Wenn man auf die Kanäle geht kommt die Erklärung, “dieses Konto wurde wegen Verstoss gegen YouTubes Geschäftsbedingungen terminiert“.     …weiterlesen…

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...