„Ihr werdet beginnen, Eure Rechte zurückzufordern“ – “Wahrheit ist eine Holschuld”

Ihr werdet beginnen, eure Rechte zurückzufordern, oder ihr werdet dem Gegner anheimfallen, der, nebenbei gesagt, in aufdringlicher Weise ankündigt, der Antichrist zu sein. “
“Wir bieten die Aufdeckung der Vorgänge und deren Entfaltung auf eurem Globus an, damit ihr euch über eure Bedrängnis klar werdet – mit Argumenten und Beweisen. Es steht euch frei, wie ihr reagiert, aber es ist unsere Aufgabe, jenen unter euch zu antworten, die um Unterstützung und Hilfe gebeten haben. Wir werden nichts TUN für EUCH; aber wir werden euch dienen, indem wir euch informieren, WIE ETWAS GETAN werden kann,
während wir uns durch den Irrgarten eines unglaublichen Betruges bewegen.”
“Ihr seid „eine in der Lüge gefangene Menschheit“, und wenn ihr nicht aufwacht und euer Erbe als Nationen und Völker zurückfordert – werdet ihr fallen – nicht mehr und nicht weniger.”

 

Die Phönix-Journale sind vor über 25 Jahren geschrieben worden. Deren Inhalte sind teilweise so erschütternd, dass die Schreiberin „Dharma“ oft Schwierigkeiten hatte, diese niederzuschreiben. Die Schriften sollten damals schon die Menschheit von den Fesseln der Lüge befreien und den Weg für das im Vaterunser verheißene „Dein Reich komme“ frei machen. Unsägliche Widerstände haben den Befreiungsprozess behindert. Erst heute, im Jahr 2018, scheint die Zeit reif zu sein, dass diese Schriften von einer größeren Zahl von Menschen angenommen und auch verstanden werden können.

Bei der Aufarbeitung der Journale für den deutschen Sprachraum entdecken wir immer wieder Passagen, die so passend für die Jetztzeit sind, dass es uns ein Bedürfnis ist, diese hier zu publizieren. So präsentieren wir heute aus dem PJ Nr. 40 einige Aussagen von Christ Michael (alias Gyeorgos Ceres Haton), die aktueller nicht sein könnten. Insbesondere auch in Bezug auf die historischen Ereigisse rund um das Phänomen „Qanon“, welches unter dem Motto „The Great Awakening – Das große Erwachen“ weltweit immer mehr an Aufmerksamkeit und Bedeutung gewinnt.    …weiterlesen…

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Translate »