Stimmanalyse im Jahr 2018 – Wenn eine Stimme sogar den Lohn verrät

Unsere Stimme gebe eine riesengrosse Menge von Informationen über uns preis, weiss Rita Singh. Sie kennt sich aus: Singh forscht an der US-Universität Carnegie Mellon in Pittsburgh dazu, was sich dank des Einsatzes von künstlicher Intelligenz alles aus der Stimme erfahren lässt.

Und dann setzt sie mit ruhiger Stimme an, all die Informationen aufzuzählen: Informationen über die Form des Gesichtes oder die Struktur des Skelettes, über die Grösse, das Gewicht, das Alter, ob jemand Medikamente nimmt oder krank ist – physisch oder psychisch.Dazu kommen Informationen über Verhaltensmerkmale einer Person: «Zum Beispiel wie dominant sie ist oder ob sie Führungsqualitäten hat. Informationen über den demographischen Hintergrund, über den Ausbildungsgrad und sogar darüber, wie viel jemand verdient», sagt Singh. ..weiterlesen

Das könnte Dich auch interessieren...

Translate »